Ziele

 

In Freundschaft verbunden

Ein wesentliches Anliegen der Gesellschaft der Freunde ist die Kontaktpflege zwischen ihren Mitgliedern und der Universität Augsburg, aber auch innerhalb der Mitglieder. Zum Mitgliederkreis zählen Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende der Universität Augsburg, darüber hinaus Alumni, Vertreter der Wirtschaft und Politik sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger. Firmen zeigen durch Mitgliedschaft ihre Verbundenheit zur Universität.

Wissenschaft erfahren

Die Gesellschaft der Freunde eröffnet ihren Mitgliedern den Zugang zu den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung sowie interessanten Veranstaltungen an der Universität Augsburg. Darüber hinaus bietet sie exklusiv für ihre Mitglieder ein attraktives eigenes Programm.

Universität Augsburg fördern und mitgestalten

Die unbürokratische, finanzielle und ideelle Unterstützung der Universität Augsburg in Forschung und Lehre ist ein Anliegen ihrer Freunde. Ziel ist insbesondere die Förderung des akademischen Nachwuchses. Jeder Beitrag zählt bei der Umsetzung wissenschaftlicher und kultureller Projekte, die alleine aus staatlichen Mitteln nicht finanzierbar sind.

Engagieren Sie sich für Ihre Universität –
Werden Sie Freund der Universität Augsburg!